Veranstaltungen

Cuxhaven bietet im Verlaufe des Jahres eine Reihe von großen Veranstaltungen, die es wert sind, daß sie bei der Urlaubsplanung mit berücksichtigt werden.

 

 

 

 

 

Freitag und Samstag vor Pfingsten stehen ganz im Zeichen der Nordseewoche, einer Serie von Hochseeregatten. Die Yachten machen auf Ihrem Weg nach Helgoland, einen Zwischenstopp in Cuxhaven. Für alle, die sich für schnelle und elegante Segelyachten interessieren, ist ein Besuch des Seglerhafens, in der Nähe der Alten Liebe, ein sicherlich faszinierendes Erlebnis.

 

Und wer früh am Samstag morgen aufstehen mag, kann die verschiedenen Bootsklassen beim Start auf Höhe der Seebäderbrücke beobachten.

 

 

Jedes Jahr, Mitte August, findet direkt hinter dem Elb-Deich, im Kurteil Altenbruch, zwischen der Baumrönne und der Offshore-Windenergie-Testanlage ein internationales Drachenfest statt.

 

Geboten werden spektakuläre Drachenflug-Darbietungen, Drachenwettkämpfe, viele Mitmach-Aktionen und familienfreundliche Preise.

 

 

Im Juli oder August, dann, wenn die Tide für eine Tagesveranstaltung günstig ist, findet im Watt vor Duhnen das Duhner Wattrennen statt.
Bei dieser, aufgrund einer mehr als hundertjährigen Tradition, einzigartigen Veranstaltung, kämpfen Traber und Galopper auf dem Meeresgrund um den Sieg.

 

Jährlich kommen viele tausend Besucher, um sich die Rennen anzusehen, sich von einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm begeistern zu lassen oder um auch einmal ein paar Euro zu verwetten.